SVO1946-Jugend - F 2012-13
SV Offenhausen Jugendfussball

 

  
  F-Junioren  Jahrgänge 2004 und 2005

 ____________________________________________________________

Training:  *********Jahrgang 2004****************
                Mittwoch und Freitag jeweils ab 17.30 h bis 19.00 h.

               ********Jahrgang 2005****************
              Mittwoch und Freitag jeweils ab 17.00 h bis 18.30 h.

              SVO Sportgelände an der Donau. Steinhäuslesweg 1.


Trainer:   Andreas Kränzle               
0178 8311455   
               eifelschaf@t-online.de

               Markus " Charly " Braun      0170 3462927

               Michele Nadalutti               0171 2325455
               nadamic@freenet.de


___________________________________________________________

  -
 ____________________________________________________________

  
Termine 2013

Saison beendet
________________________________________________________________

Spielberichte und Ergebnisse 2013
__________________________________


Sommerturnier des SV Offenhausen - Abbruch des U9-Turnier    21.07.2013

Wie bekannt musste das U9-Turnier wegen eines unschönen Zwischenfalls im Halbfinalspiel des TSV Blaustein und der Spvgg Lindau abgebrochen werden, als zwei Spielerväter aufeinander losgegangen sind und nur durch massiven Zuschauer- und Betreuereinsatz von einander zu trennen waren. Im Detail möchte ich mich dazu nicht weiter äußern, lege aber Wert darauf, dass die beteiligten Vereine keine Schuld an den Vorfall trifft. Man kann als Trainer oder Betreuer nicht für alle anwesenden Eltern geradestehen. Das sind alles erwachsene Menschen... und es wäre schön, wenn sie sich auch immer so verhalten.

Wer beim Kinderfußball zur Gewalt greift, gegnerische Sportkameraden, Schiedsrichter oder Betreuer verbal attackiert oder auch den eigenen Sohn oder die eigene Tochter vor Spielen oder Turnieren zu sehr unter Druck setzt, gibt den Kindern ein denkbar falsches Vorbild.

Fußball sollte - bei allem sportlichen Ehrgeiz, den unsere Kleinen auch schon in dem Alter entwickeln - in erster Linie Spaß und Freude bereiten.

(Andreas)



Bei Abbruch des Turniers hat unsere "Rote Mannschaft" (Marin, Nikola, Clemente, Timur, Mihael) das Spiel um Platz 3 erreicht, nach Platz 2 in ihrer Gruppe und einer Halbfinalniederlage gegen den TSV Neu-Ulm. Die "Hellblaue Mannschaft" (Kevin, Amir, Emre, Hasan, Mario, Metin) hätte nach Platz 4 in ihrer Gruppe um Platz 7 gespielt, die "Dunkelblaue Mannschaft" (Nick, Natalie, Jonas, Sophie, Ben, Christian) um Platz 11. Ich war mit der Leistung und dem Einsatz aller Beteiligten sehr zufrieden! In der Hitze haben wirklich alle nochmal ihr Bestes gegeben! 



________________________________________________________________



Sommerturnier des SV Offenhausen U8                                 21.07.2013

Zweiter, Zehnter und Elfter Platz für den SVO

Endlich lachte mal die Sonne über Offenhausen, nach 2 verregneten Jahren hatten
wir dieses Jahr wirklich Glück mit dem Wetter. Nachdem wir mit 3 Teams an den
Start gingen, um jedem die Möglichkeit zu geben auf viel Spielzeit zu kommen,
hielten es manche Spieler nicht nötig rechtzeitig oder überhaupt zu kommen.
Ich finde dieses Verhalten nicht in Ordnung und unfair gegenüber der Mannschaft
und den Trainern.
( Damit meine ich nicht die verletzten und entschuldigten  Spieler ) !!!!!! 
Zum Sportlichen: Da wir dadurch mit leicht chaotischen Verhältnissen zu kämpfen
hatten, war ich mit der Leistung der Mannschaften voll zufrieden. Da manche
Spieler bis zu 8 oder 9 Spiele hatten. Am Ende hat der TSV Blaubeuren verdient
das Turnier gewonnen. Gratulation an den Turniersieger der mit dem
Wanderpokal nach Hause gehen durfte.
Ich möchte mich bei allen Helfer und Spender bedanken, die mitgewirkt haben.

Erg: SVO I – TSV Blaustein 1:1                            SVO II – SpVgg Lindau 3:0
       SVO I - TSV Blaubeuren 0:5                          SVO II - VFB Ulm 2:1
       SVO I - SVO III 1:1                                      SVO II – SV Jungingen 6:1
       SVO I – TSV Pfuhl 2:2                                   SVO II – FC Burlafingen 0:1
       SVO I – SV Thalfingen 0:3                             SVO II – TV Wiblingen 1:0
P-Spiel: SVO I – SV Jungingen 1:1 n.N 2:4       ½ Finale SVO II – TSV Blaustein 1:0
                                                                  Finale SVO II – TSV Blaubeuren 1:2

SVO III – TSV Pfuhl 2:4
SVO III – SV Thalfingen 0:0
SVO III – SVO I 1:1
SVO III – TSV Blaustein 1:2
SVO III – TSV Blaubeuren 0:2
Platzierung SVO III – SpVgg Lindau 3:0


Es spielten: Janne, Semih, Linus, Can, Tyler, Angelo, Florian, Luca, Luka, Joshua,
Koray, Miguel, Luis, Kilian, Christopher und Simon.

Allen Spielern noch tolle und spannende Sommerferien.
Einen guten Anfang wünsch ich vor allem unserem neuen F1 Trainergespann
Vedad, Sascha und Wolfgang die ab Semptember die F1 übernehmen.


Zum Vorfall beim U9 Turnier möchte ich nur soviel sagen:
Gewalt auf und neben dem Sportplatz ist absolut Tabu
und wird von uns nicht geduldet.


________________________________________________________________

Turniersieg für U9 in Göttingen!

Der Positiv-Trend der U9 hält weiter an und so sprang beim Turnier des SV Göttingen mal wieder ein 1. Platz heraus. Besonders schonend für des Trainers Nerven: Es gab kein einziges Gegentor! "Die Null muss stehen!"

In der Gruppenspielen wurden der Gastgeber und Fortuna Ballendorf jeweils mit 2:0 besiegt, gegen SV Asselfingen spielte man 0:0. Das reichte zum Gruppensieg.

Im hart umkämpften Finale gab es ein 1:0 gegen den starken Ulmer Norden (SV Jungingen).


Es spielten: Marin, Nikola, Mihael, Timur, Emre und Amir.



__________________________________



Hervorragender Platz 3 für U9 in Illerrieden!

Etwas verspätet, aber wie versprochen ein kurzer Rückblick auf das Turnier vom 07.07. bei den Sportfreunden Illerrieden. Dieses Turnier, dass mit einem großen 18-Teilnehmer-Feld ausgespielt wird, ist traditionell eines der Highlights der Saison.

Die größte Hürde zu einem guten Abschneiden liegt darin, dass man in einer der drei Sechsergruppen Gruppensieger werden muss oder der beste Gruppenzweite aller Gruppen, um sich für das Halbfinale zu qualifizieren. In unserer Gruppe B, in der jedes Spiel sehr eng war, kamen wir zu folgenden Ergebnissen:

SVO - SSV Illerberg 2:0
SVO - SF Illerrieden 2:0
SVO - TSV Regglisweiler 1:1
SVO - SV Balzheim 1:1
SVO - TSG Ehingen 1:0

Das reichte zu Platz 2 in der Gruppe hinter Regglisweiler und tatsächlich mit 11 Punkten auch zum Einzug ins Halbfinale als bester Gruppenzweiter.

Dort wartete unglücklicherweise der spätere soveräne Turniersieger TSV Neu-Ulm auf uns und das Halbfinale ging nach tapferer Gegenwehr mit 0:3 verloren. Die letzten beiden Gegentore fielen erst in den Schlussminuten, als die Kraft langsam nachliess. Natürlich war der Sieg von Neu-Ulm hochverdient, aber blamiert haben wir uns auch nicht...

Im Spiel um Platz 3 traf man erneut auf Regglisweiler, den Gruppensieger, von dem man sich zuvor 1:1 getrennt hatte. Diesmal behielten unsere Jungs (und das Mädel) die Überhand und konnten mit einem 2:0 den sehr guten 3.Platz von 18 Mannschaften sichern und jeder ein schönes Sieger-Figürchen mit nach Offenhausen nehmen. Tolles Turnier!

Es spielten: Marin, Nikola, Clemente, Mihael, Timur, Kevin, Natalie und Jonas.



__________________________________


4 Turniere in 8 Tagen für die U9 - und zweimal ganz vorn mit dabei!        29.06. bis 07.07.


In der letzten Wochen konnten wir alle unsere U9-Spieler - bis auf den verletzten Emre - auf dem grünen Rasen bewundern. Jeder durfte mindestens zweimal mit und man darf als Fazit ziehen, dass auch alle ihr Bestes gegeben haben!

Die beiden Turniere in Wiblingen (10. Platz) und beim SV Oberelchingen (6. Platz) standen, wie es Michele im vorherigen Beitrag so schön formuliert hat, eher unter dem Motto "Erlebnis statt Ergebnis". In ungewohnter Zusammenstellung spielten hauptsächlich die Kinder, die noch keine so große Turniererfahrung haben, sich aber ihren Einsatz im Training verdient hatten. Der sintflutartige Regen von Wiblingen war dabei ein "Erlebnis" der besonderen Sorte. Etwas, das man sonst nur von Sommerturnieren des SV Offenhausen kennt...

Die Ergebnisse in Wiblingen sind mir gerade, äh, entfallen. Waren aber eh nicht so wichtig. In Oberelchingen kam man nach Niederlagen gegen den TSV Bernstadt (0:1) und TSV Pfuhl (1:2) und Siegen über Albeck/Göttingen (3:1) und SV Oberelchingen (2:0) in das Spiel um Platz 5, bei dem man sich leider dem alten Sparringspartner SV Thalfingen mit 0:2 geschlagen geben musste. Dennoch nehmen wir viel Positives aus der Veranstaltung mit und den Jungs und Mädels um Mario, Ben und Sophie hat es auch viel Spaß gemacht.

Mit starker Besetzung wurde das Turnier bei den SF Rammingen bestritten, wo wir ohne Gegentor ins Finale einziehen konnten. Dort erwies sich leider der TSV Blaustein eine Nummer zu groß und gewann auch in der Höhe verdient. Der 2. Platz war aber natürlich ein großer Erfolg und wurde ausgiebig gefeiert.

Ergebnisse Rammingen:
SVO - SV Bissingen 4:0
SVO - SGM Asselfingen 1:0
SVO - SV Westerheim 3:0
SVO - FC Burlafingen 0:0

Finale:
SVO - TSV Blaustein 0:3



(Truppe in Rammingen: Clemente, Amir, Nikola, Mihael, Timur und Torspieler Marin)

++++ Der Bericht über unseren tollen 3. Platz beim 18-Mannschaften Turnier in Illerrieden folgt noch ++++



__________________________________

Platz 13 beim Ammerseecup 2013                                        6.7.2013

ERLEBNIS STATT ERGEBNIS


Nach einer guten Stunde Fahrt kamen wir im wunderschönen Dießen am
Ammersee an. Ein Teil der Mannschaft hatte sich schon ein Tag zuvor auf die 
Reise gemacht um sich von den Top Bedingungen zu überzeugen.Heute
stimmte im Prinzip alles. Wetter, Rasen, Ball und Spielfeldgröße.
Nach dem wirklich schönen Einlauf in Stadion mit dem Spielmannszug aus
Dießen und kurzen Vorstellung der 32 Mannschaften ( 16 F1 und 16 F2 Teams )
konnte der Turniertag endlich begingen.
Im ersten Spiel gegen den FC Eichenau kamen wir gut ins Spiel, nach einer 
kleinen Abtastphase hatten wir Eichenau gut im Griff. Leider konnten wir keine
Tormöglichkeit nutzen und so kam es beim einzigsten Konter zum unglücklichen
Gegentreffer. Danach spielten wir trotzdem gut weiter konnten aber nicht zum
verdienten Torerfolg kommen. Die Abwehrspieler der Eichenauer ließen einfach
keinen Ball durch und der Torspieler konnte sich auch auszeichenen. So war der
Turnierstart ziemlich schlecht für uns. Denn was uns dann erwartetet waren die
Teams vom SV Vaihingen und dem FC Ismaning. Die zwei besten Mannschaften
des Turniers wie sich 4 Stunden später dann herausstellte. Denn so hieß 
schließlich das Finale. FC Ismaning gegen den SV Vaihingen ( 2:1 ).
Im Spiel gegen die Vorstädler aus Stuttgart hielten wir am Anfang gut mit, aber
nach dem Gegentreffer kamen wir leider zur keiner einzigen Torchance mehr. Das
Spiel endete 0:2. So hatten wir schon nach zwei Spielen keine Chance mehr uns
für das Viertelfinale zu qualifizieren. Im Spiel gegen den späteren Turniersieger
hatten wir nichts zu melden.Die körperlich überlegenen Ismaninger spielten an
diesem Tag einfach den besseren und schönener Fußball. Gegen so eine
Mannschaft darf man
0:4 verlieren. In der Trostrunde kamen wir gegen den 
TSV Fürstenfeldbruck West dran. Für die Jungs, Trainer und mitgereisten Eltern
endlich das verdiente Erfolgserlebnis. Wir gewannen das Spiel ganz klar mit 0:4.
So konnten wir ganz erleitert das Spiel um Platz 13 gegen den FC Königbrunn
bestreiten. Das nach 12 Minuten 0:0 torlos endete. Im 8meter schießen zeigte
das Team die besseren Nerven und wir gewannen mit 4:2. Nach großem Jubel im
8meter schießen war die Stimmung wieder gut. Heute waren wir dem olympischen
Gedanken sehr Nahe. Dabei sein ist alles.- Ein ich hoffe für viele, schönes 
Wochenede war fast zu Ende. Unsere Freunde aus Thalfingen belegten einen
tollen 7 Platz. Gratulation an Sven und Wolfgang mit Ihren Jungs. 

Am nächsten Tag erlebten wir dann auch noch eine Sensation. Unsere G Junioren
haben den AMMERSEECUP 2013 nach Offenhausen geholt.
So kann man sich nun Titelverteiliger nennen und nächstes Jahr automatisch an
einem Top organisierten Turnier teilnehmen. Mit Wanderpokal und Schale kamen
die Jungs stolz nach Hause. Respekt!!!!!!!!!!!!

 Info

 


Tyler, Can, Angelo, Luis, Florian, Linus, Semih, Ben und Janne

_______________________________________________________


Platz 3 für U8 in Wiblingen                                                   29.06 



(Nein, es gab keine Bierdusche nach dem 3. Platz...)


Während der eine Teil unseres "Goldenen Jahrgang 2005" in Bühl einen 9-Meter-Wahnsinn absolvierte, trat der andere Teil, bestehend aus Maxi, Christopher, Simon, Killian, Luca, Metin und Koray mit Aufhilfs-Chefcoach Andreas (eigentlich U9) in bestem Fritz-Walter-Wetter (also Regen kurz vor Noah) beim "Sommer"turnier des TV Wiblingen an. 

Immer in der Gefahr, spontan zu ertrinken, zeigten die Jungs in jedem Spiel eine engagierte Leistung und hatten eigentlich nur das Problem, keinen "Knipser" in ihren Reihen zu haben, der die sehr ansehnlichen Spielzüge zu krönen vermochte. 

Im den ersten drei Spielen gegen den TV Wiblingen II (1:0), TSV Laichingen (0:0) und späteren Turniersieger VfB Ulm (0:1) waren dem entsprechend die Ergebnisse eng. Während die Defensive super stand, tat man sich in der Offensive schwer. Chancen wurden bis auf den Abschluss viele herausgespielt, allein es fehlte oft am beherzten Schuss auf das Tor. 

Es folgt eine überraschende Niederlage gegen den FC Blautal. Früh 1:0 in Führung, kassierte man binnen zwei Minuten drei Gegentreffer, davon ein schnell ausgeführter Schiri-Ball und ein Eigentor. Am Ende stand es 2:4. 

Nun musste, um noch das Spiel um Platz 3 zu erreichen, ein Sieg gegen die bereits für das Finale qualifizierten Jungs von TV Wiblingen her. Und tatsächlich schaffte unsere Mannschaft mit begeisterndem Einsatz das kleine Wunder und gewann mit 2:0!

Im Spiel um Platz 3 stand uns erneut der FC Blautal gegenüber, der diesmal in der "Revanche" mit 2:1 geschlagen werden konnte. Ein tolles Spiel zweier Team auf Augenhöhe.
  
So stand am Ende ein guter 3. Platz fest. Die Tore schossen  Christopher (3), Killian (2) und Luca (2). Tolle Leistung auch von Maxi im Tor, Koray und Simon im Mittelfeld und "Nesthäkchen" Metin als Joker.

Hut ab, alle zufrieden! Weiter so, Jungs!


 ___________________________________________________________




19.Sommerturnier des VFL Bühl                                               30.06.2013

Viertelfinal AUS nach 9Meter-Marathon!!!!!!!

Bei optimalem Fußballwetter sind wir super ins Turnier gestartet, mit einem
verdienten 3:1 Sieg gegen den VFL Leipheim.
Im zweiten Spiel konnten wir auch gut mithalten gegen die SF Dornstadt, leider
bekamen wir in allerletzter Sekunde
( vielleicht auch 20 Sekunden drüber ) ein
unnötiges Gegentor zum 1:2. Im dritten Gruppenspiel kamen wir nach
anfänglichen Schwierigkeiten doch noch zum klaren 4:0 Erfolg. Das Spiel gegen
den TSV Wasserburg, der sehr spielstark in das Turnier gestartet ist, gewannen
wir mit einer tollen Mannschaftsleistung knapp 1:0. Im letzten Gruppenspiel
verloren wir ziemlich klar gegen den späteren Turniersieger SV Nersingen mit 0:3.
Es reichte aber trotzdem für den 2. Platz und somit Einzug in das Viertelfinale.
Hier erwartete uns der TSV Pfuhl. Wir gingen ziemlich schnell mit 2:0 in Führung
und waren uns ( inklusive Trainer ) ein wenig zu sicher, so kamen die Pfuhler immer besser ins Spiel und nutzten ihre körperliche Überlegenheit aus,
so dass ihnen am Ende doch noch das 2:2 gelang. Im anschließenden
Neunmeterschießen mussten erst 34 Neunmeter geschossen werden um
den Sieger zu ermitteln. Wir verloren 11:12 das Neunmeterschießen.

Fazit: Die Enttäuschung war zwar groß, aber wir dürfen nicht vergessen dass wir die einzige U8 Mannschaft waren und trotzdem gut mithalten konnten. Das ein
oder andere bekommen wir auch noch hin.

Ergebnisse:   SVO – VFL Leipheim              3:1    
                   SVO - SF Dornstadt               1:2 
                   SVO - SGM Sielheim/Bühl 2    4:0
                   SVO – TSV Wasserburg          1:0
                   SVO – SV Nersingen              0:3

Viertelfinale:  SVO – TSV Pfuhl                   2:2   11:12 nN

Es spielten: Janne, Semih, Linus, Can, Tyler, Angelo, Florian und Ben

_____________________________________________________

U9 zu Gast in Ehingen  22.06.2013

Von Ergebnis her durchschnittlich, aber von der sportlichen Leistung her zufriedenstellend verlief der Auftritt der U9 beim gut besetzten Turnier der TSG Ehingen.

In einer ziemlichen "Todesgruppe" mit den späteren Turnierfinalisten VfL Kirchheim und TSV Neu-Ulm waren zwei knappe Niederlagen keine Schande. Leicht wurde es den Gegnern nicht gemacht.

Im weiteren Verlauf des Turniers erreichte man gegen das ebenfalls spielerisch starke Almendingen ein 1:1 und besiegte die SG Dettingen und BSV Ennahofen. So kam man mit einer ausgeglichenen Bilanz von 2 Siegen, 1 Remis und 2 Niederlagen und Platz 7 zurück nach Offenhausen.

Im Einsatz waren: Kevin, Marin, Nikola, Timur, Hasan und Clemente.

Ergebnisse:
SVO - VfL Kirchheim 0:1
SVO - TSV Neu-Ulm 0:2
SVO - TSV Almendingen 1:1
SVO - SG Dettingen 3:2
SVO - BSV Ennahofen 2:0


________________________________________________________________

Erfolgreiches Trainingsturnier in Offenhausen                          08.06.2013

Bei herrlichem Wetter, Kaffee und Kuchen folgten unsere Freunde von SV Thalfingen, FC Burlafingen und SV Jungingen einer spontanen Einladung zu einem 6-Mannschaften-Turnier in Offenhausen, bei dem 3 Teams von unserer F-Jugend das Feld komplettierten.

Alle Jungs und Mädels legten sich in den 15 Spielen, die nach Fair-Play-Regel ausgespielt wurden (ohne Schiri auf dem Feld), mächtig ins Zeug und sorgten für eine schöne Veranstaltung. Besondere Erwähnung verdienen Luca, Maxi, Flo, Koray und Luis vom Jahrgang 2005, die eine eigene Mannschaft bildeten und 2 Siege einfahren konnten. Respekt, Jungs!
Herzlichen Dank an allen, die dabei gewesen sind und Hr. Kress für die Spende der "Siegesprämie" für jede Mannschaft in Form eines leckeren Süssigkeitenpakets!


1. SVO Rot  15 Punkte
2. FC Burlafingen   10 Punkte
3. SV Jungingen   10 Punkte
4. SVO 2005   6 Punkte
5. SV Thalfingen   1 Punkt
6. SVO Blau   1 Punkt

_______________________________________________________________


Strohgäu Cup in Münchingen                                                 18.05.2013

Im Viertelfinale war Schluß

Nach unserer einstündigen Busfahrt kamen wir auf dem schönen Sportgelände
des TSV Münchingen an, während noch das U9 Turnier lief. Leider war das 
Turnier etwas in Zeitverzug. Das hieß für uns warten. In aller Ruhe konnten
wir uns noch ein paar Spiele der U9 anschauen und uns auf das sehr große
Feld einstellen. Da sich es um ein Kleinfeldturnier handelte und 6+1 gespielt
wurde waren wir sehr irritiert als wir das Spielfeld genau ansahen. Gefühlt
waren es 100m, statt wie in der Ausschreibung mit 55m X 35m angegeben.
( Von Seitenauslinie bis Seitenauslinie sind es nie im Leben 55m ). 
Die nächste schlechte Botschaft ließ nicht lange auf sich warten. Unser erster
Gegener der VFR Aalen ist nicht errschienen (ohne Absagen ). So mussten wir
bis 15.30 h auf unser erstes Spiel warten ( nach 3h Pause ). Der Gegner hieß
SVGG Hirschlanden. Die Jungs waren nach der langen Pause irgendwie
abwesend und es kam leider kein Spiel zustande. Gut für uns war nur ,
dass es der SVGG genauso erging und wir uns 0:0 trennten. Im zweiten Spiel
gegen den SV Hegnach machten die Jungs die Sache wieder besser und
gewannen verdient mit 3:1. Im letzten Vorrundenspiel kamen wir wiederum
nicht wirklich ins Spiel und verloren gegen den späteren Turniersieger aus
Heddersheim/Frankfurt mit 1:2. In der Gruppe wurden wir somit Zweiter und 
zogen in die Zwischenrunde ein.Hier erwartete uns der FV Löchgau,
die SG Untertürkheim und der SV Winnenden.
Mit einem Sieg und zwei Niederlagen konnten wir uns glücklich fürs
Viertelfinale qualifizieren. Da hieß der Gegner erneut FV Löchgau. Leider
wurde die Partie durch  diverse überharte Aktionen und sehr aggresive
Zuschauer verloren. Es ist erschreckend zu beobachten wie im Kinderfußball
schon bewußt auf Härte gespielt wird und von außen (Trainer und Zuschauer)
solche Aktionen unterstützt werden.
Eigentlich sehr schade !!!!

Fazit: Es waren heute einfach viele Spieler
mit dem großen Spielfeld überfordert.
Das kann passieren, aber Fußball ist ein Lauf und Bewegungspiel und das habe
ich bei fast allen Spielern vermisst. Jungs - Schwamm drüber, ich weiss dass ihr
es besser könnt. Ein Platz unter den besten 8 von 25 Mannschaften kann sich
trotzdem sehen lassen.
Gratulation an den SV 07 Heddersheim der im Finale den FSV Waiblingen besiegte.

 Es spielten: Janne, Can, Linus, Florian, Ben, Luis, Angelo und Semih 
_______________________________________________________________

5 und letzter Staffelspieltag in Thalfingen 11.5.2013

U8 und U9 holen die Staffelspieltagsmeisterschaft nach Offenhausen

Auch am letzten Spieltag der Runde gewann die U9 souverän in ihrer
Staffel alle Spiele. Der U8 reichte einen zweiten Platz um den
Gesamtsieg zu holen.
Gratulation an alle Spieler zu dieser erfolgreichen Spielrunde.

 Auch ein Lob an alle Trainer, Spieler, Helfer und Organisatoren die für ein 
sehr entspannte und immer faire Spielrunde gesorgt haben. Das ist nicht
immer selbstverständlich, aber wie ich finde das wichtigste!! Uns hat es  - 
und ich hoffe, Euch auch sehr viel Spaß gemacht.



Endtabelle nach 5 Spieltagen





__________________________________________________________


1. Platz beim Vatertagsturnier des FV Ay                       09.05.13



(Von links nach rechts: Lauro, Clemente, Mihael, Marin, Nikola, unten Kevin. Es fehlt Timur)

Die U9 feierte am Vatertag beim FV Ay einen Turniersieg und blieb dabei ohne Gegentor. Nach Vorrundensiegen über den VfB Ulm, Lilian Ulm und Gastgeber FV Ay brachte uns im Finale die spielstarke Mannschaft von Türkgücü Ehingen hart an unsere Grenzen, doch mit Kampfgeist und Einsatz (und einer Prise Glück bei drei Aluminiumtreffern des Gegners) konnten wir ein 1:0 über die Zeit bringen. Und einen kleinen Pokal zurück nach Offenhausen.  

Tolle Leistung, Jungs!




4.Staffelspieltag in Burlafingen                                     4.5.2013

Nachdem 3 Spieler ( bei der U8 ) einfach nicht erschienen sind, mussten wir in
jedem Spiel improviesieren. Ein Lob an die Jungs die ohne Probleme 
eingesprungen sind. Das ist Teamgeist !!!!! Klasse.

Die Spiele waren auch wieder sehr schön anzuschauen. Es wird immer besser
und man sieht das ihr Spass am spielen habt. Besonders auch nach dem 0:2
Rückstand gegen unsere Freunde aus Thalfingen, die wir mit 3:2 in der letzten
Minute noch besiegen konnten. 

Die U9  erreichte ebenso den 1.Platz. 



_______________________________________________________

3 Staffelspieltag in Offenhausen                                    13.4.13

Bei wirklich schwierigen Platzverhältnisse sahen wir wieder mal
gute Spiele und super Einsatz bei allen Spielern. Nur auf den kleinen
Hagelschauer am Schluß hätten wir gerne verzichtet. Aber so sind
halt die Spiele in Offenhausen.
Trotzdem ist und das "Staffeltags-Triple" gelungen. ( Wo andere
große Vereine jahrelang drauf warten ). Alle beide Jahrgänge konnten
sich über den 1 Platz freuen. Klasse Jungs !!!!



______________________________________________________

Letztes Hallenturnier der Saison in Pfuhl für die U8 und U9         24.3.13

2. Platz für die U9 und 6.Platz für die U8

Ergebnisse: Modus U9 Turnier (2mal 4er Gruppe + Finalspiele )

SVO - SV Thalfingen    5:1
SVO - TSV Pfuhl 2       0:0
SVO - SV Jungingen    4:4
Halbfinale:
SVO - TSV Pfuhl 1      3:0
Finale:
SVO - TSV Blaustein  0:1

Ergebnisse U8 ( Modus 6 Teams jeder gegen jeden )

SVO - SV Oberelchingen     0:3
SVO - TSV Pfuhl                1:1
SVO - TSV Blaustein          0:0
SVO - FC Burlafingen         1:2
SVO - SV Thalfingen          0:4

Turniersieger wurde der SV Thalfingen



links oben: Miguel, Maxi, Metin, Luis
               Emil, Simon, Said

_________________________________________________________


Euro Soccer Challenge Cup 2013 im Soccer Center Senden                     9.-10.3.13

Erfolgreiches Wochenende für die U9 und U8 des SV O

Am Samstag wurde die U8 und U9 jeweils Zweiter in ihrer Gruppe. Es spielten 
7 Mannschaften pro Gruppe und wir sahen sehr gute Spiele mit viel Einsatz
und Willen. Als einziger Verein aus den 42er Teilnehmerfeld konnte sich  der
SV Offenhausen mit allen 2 Teams für die Zwischenrunde am Sonntag qualifizieren.

Die Zwischenrunde wurde in vier Gruppen a 6 Teams gespielt. Nur der
Gruppenerste kam ins Halbfinale.  Die U9 fuhr 2 Siege und 3 Niederlagen ein.
Die U8 startete sehr furious mit einem 5:0 gegen die U9 des SV Aufheim.
Uns gelangen noch 2 weitere Siege und ein Unentschieden gegen die SF
Dornstadt. Im letzten Gruppenspiel verloren wir dann sehr unglücklich
mit 1:3 gegen den  FV Weißenhorn, da merkte man das 2 Tage Hallenfußball
gegen meist  Jahrgangsältere sehr viel Kraft gekostet hatte.
So kam es zum Neun-Meter Schießen zwischen Dornstadt und dem SV O
um den Einzug ins Halbfinale. ( beide Teams hatten 10 Punkte , ein
Torverhältnis  von 11:4 und den direkter Vergleich mit 1:1 ) 
Das Neun Meter Schießen verloren wir dann mit 5:6.

Turniersieger wurde die U9 des TSV Neu Ulm die den VFB Ulm mit 2:0 besiegten.
Das Spiel um Platz 3 gewann der TV Wiblingen gegen die SF Dornstadt.
Platz 5: SSV Ulm 1846    U9
Platz 6: SV Offenhausen  U8
….
Platz 13: SV Offenhausen U9

Fazit: Eine wirklich super und respektable Leistung lieferte das U8 Team ab,
man konnte mit den meisten U9 Teams gut mithalten und als bestes U8 Team
das Turnier beenden.
Glückwünsche von Euren voll zufriedenen Trainern. Hut ab!!!!  

Ergebnisse Vorrunde:

SV O U8 - SV Scharenstetten   10:0           
SV O U9 - SF Dornstadt       0:3
SV O U8 - SV Nersingen           2:1             SV O U9 - SV Ljiljan 1         8:0
SV O U8 - TSF Ludwigsfeld       2:0            SV O U9 - FV Gerlenhofen     1:1
SV O U8 - TSG Achstetten         5:0            SV O U9 - SSG Ulm             9:0
SV O U8 - TSV Neu Ulm 2         2:2            SV O U9 - TV Wiblingen 2     3:0
SV O U8 - SV Kirchdorf             1:3             SV O U9 - SV Asselfingen     3:0

Ergebnisse Zwischenrunde:


SV O U8 - SV Aufheim          5:0                
SV O U9 - V. Buxheim       3:2
SV O U8 - SV Lonsee           1:0                 SV O U9 - Altenmünster     0:2
SV O U8 - SF Dornstadt        1:1                 SV O U9 - SV Kirchdorf      1:0 
SV O U8 - Illerberg              3:0                  SV O U9 - TV Wiblingen    0:4    
SV O U8 - FV Weißenhorn    1:3                   SV O U9 -  SV Ljiljan 2      2:3
_______________________________________________________________


Hallenturnier von der TSG Söflingen   U9                   24.2.13

6.Platz

Der Sonntag war leider nicht so erfolgreich, wobei... schwer zu sagen.
Es spielten jedenfalls Marin (Tor), Nikola, Lauro, Timur, Mihael, Emre,
Hasan und Clemente.

Die ersten beiden Spiele gegen TSG Söflingen (3:0) und ESC Ulm (7:2)
liefen problemlos, dann kassierten wir gegen den TSV Langenau eine
überraschende, aber aufgrund der starken Abwehr und dem generellen
Einsatz der Langenauer nicht unverdiente Niederlage (0:1).
Nichtsdesotrotz hatten wir den Gruppensieg noch in der eigenen Hand,
es musste "nur" der TSV Neu-Ulm irgendwie besiegt werden. Sieg mit
einem Tor Unterschied hätte gelangt.

Im besten Turnierspiel war das Glück aber nicht auf unserer Seite und
wir erkämpften ein 0:0, was leider damit nicht Platz 1 in der Gruppe,
sondern Platz 3 bedeutete (Langenau zog noch vorbei).

Damit standen wir nur im Spiel um Platz 5.
In diesem Spiel war die Luft raus und wir verloren 0:3 gegen den VFB Ulm.
Als Fazit kann man mitnehmen: 3 gute Spiele, ein unglückliches
und "noch ein Spiel".
_____________________________________________________________

Hallenturnier vom
TSV Holzheim      U9                       23.2.13

Turniersieg des U9 Teams

Unsere F1 spielte  mit Kevin (Tor), Lauro, Timur, Nikola,  
Marin, Sophie, Clemente und Amir.

Das Team startete traditionell offenhausenerisch mit einer 0:1 Niederlage  
gegen den FV Weißenhorn. Unnötig, aber davon ließ man sich nicht
unterkriegen und man löste die nächsten Aufgaben gegen den
FC Illerkirchberg (3:0) und SV Beuren (5:0) souverän.
So kam es zu einem Endspiel um den Gruppensieg gegen den TSV Holzheim, der  
bis dahin alle Spiele gewonnen hatte. Auch gegen Weißenhorn. Wir siegten nach
packendem Spiel mit 2:1 und zogen dank der besseren Tordifferenz damit als
erster der 5er-Gruppe ins Finale ein.
(Halbfinale gab es nicht - es spielten 1. Gruppe A gegen 1. Gruppe B um den  
Turniersieg)

Dort wartete der TSV Pfuhl auf uns. Eine spielerisch bemerkenswerte  
Mannschaft, die ihre Gruppe mit 4 Siegen in 4 Spielen bei 17:1 Toren  
gewonnen hatten.

Wir gewannen 4:2!

Weltklasseleistung! Mehr kann ich dazu nicht sagen! Die Jungs und unser  
Mädel wollten unbedingt den Sieg, haben super gespielt und verdient gewonnen.


  


_____________________________________________________________

Hallenturnier vom TSV Neu Ulm       U8                       15.2.13

2. Platz beim Kögel & Pischos Cup 2013

Nachdem wir kurzfristig für die TSG Ailingen eingesprungen sind, haben
die Jungs ein wirklich gutes Turnier hingelegt.
In der Vorrunde wurden wir mit 15 Punkten und einem Torverhältnis von 10:3
verdient Gruppenerster. Im Halbfinale wartete der FC Königsbrunn.Dieses
Spiel entschieden wir 4:2 für uns. So kam es zum Finale zwischen dem
SVO und dem FSV Waiblingen, der bisdahin schon 25 Treffern erzielt hatte
und einen sehr schönen Fussball gezeigt hatte.
Schnell gerieten wir 0:1 in Rückstand, den wir im Laufe des Spiel zu einem
3:1 drehen konnten. 2 Minuten bis zum Schlusspfiff. Leider konnten wir den
Vorsprung nicht ganz über die Zeit bringen. Die Waiblinger konnten in den
letzten 2 Minuten einfach mehr Gas geben als wir, sodaß wir 20 Sekunden
vor Schluß den 4:3 Gegentreffer kassiert haben. Kopf hoch Jungs.Ihr habt
trotzdem ein tolles Turnier gespielt und gegen einen würdigen Turniersieger
verloren.

Ergebnisse:

SVO - SSV Ulm 1846           2:1
SVO - VFB Ulm                    3:1
SVO - SSG Ulm                    4:1
SVO - TSG Ehingen              1:0

Halbfinale:

SVO - FC Königsbrunn          4:2

Finale:

SVO - FSV Waiblingen          3:4



Can, Angelo, Tyler, Jordan, Janne
Florian, Ben, Emil, Linus
________________________________________________________________          


Hallenturnier vom TSV Pfuhl      U9                                 10.2.13

2. und 8. Platz   Knapp am Turniersieg vorbeigeschlittert !!

Kurzfristig sind wir mit 2 Mannschaften in Pfuhl angereist, weil eine Mannschaft am Samstag noch abgesagt hatte. Hasan und Clemente haben bei beiden Mannschaften ausgeholfen und kamen wohl auf die meisten Spielminuten im Turnier. Als Gastspieler von der U8 war Flo dabei, der seine Sache bei den Großen toll machte. Die Einstellung und der Einsatz hat bei allen Spielern gepasst. Ein dickes Lob vom Coach. Und nach einem wirklich spannendem Finale gegen den starken TSV Pfuhl waren alle mit dem 2. Platz zufrieden.

SVO I - TSV Pfuhl II   1:0                    SVO II - FC Burlafingen  1:2  
SVO I - FV Ay            2:0                    SVO II - SC Staig          1:5
SVO I - FC Strass       1:0                    SVO II - TSV Pfuhl I      0:2

Halbfinale                                           Spiel um Platz 7

SVO I - SC Staig       1:0                        SVO II - FV Ay           0:1

Finale

SVO I - TSV Pfuhl I    1:2         





v.hinten links: Timur, Clemente, Hasan, Jonas, Natalie, Nikola
                     Emre, Marin, Florian, Kevin

_________________________________________________________            


Hallenturnier vom TSV Pfuhl      U8                                 9.2.13

3. Platz

Dieses Turnier wurde im Jeden gegen Jeden Modus gespielt.
Nach 2 Siegen, einem Unentschieden und 2 Niederlagen, landeten 
wir auf dem 3.Platz hinter dem TSV Pfuhl und Turniersieger
SF Rammingen.

SVO - FC Burlafingen         0:0
SVO - TSV Pfuhl                0:1
SVO - SV Thalfingen          1:2
SVO - FC Langenau           2:0
SVO - SF Rammingen         3:0



von o.l.: Emil,Linus, Semih, Joshua, Luca,
             Luis, Florian, Angelo. 
            krankheitsbedigt fielen Angelos und Emil aus

________________________________________________________


Hallenturnier von den SF Dellmensingen       U8             2.2.13

Am Ende guter 3.Platz beim U9 Turnier der Sportfreunde Dellmensingen !!!

Nach einer mäßigen Vorrunde sind wir trotzdem ins Halbfinale gerutscht .
Im Halbfinale und Spiel um PLatz 3 waren dann die Jungs wieder besser drauf
und haben im Neunmeterschießen voll überzeugt. Sogar nach einem 0:2 Rückstand. 

Ergebnisse:

SVO - SF Dellmensingen          4:0
SVO - FV Biberach                  0:3
SVO - TSV Erbach II                0:1

Halbfinale:

SVO - TSV Blaustein              0:2

Spiel um Platz 3

SVO - TSV Erbach I              2:2   5:3 n.N


Turniersieger wurde verdient der FV Biberach der im Finale den TSV Blaustein bezwang.


Janne, Christopher, Koray, Florian, Tarik
Linus, Kilian, Metin und Ben

_________________________________________________________________



Hallenturnier bei der TSG Söflingen                U8          27.1.13

5.Platz 

Im ersten Spiel gegen den gutspielenden SC Vöhringen wirkte die Mannschaft
noch etwas verschlafen und planlos.Die Partie endete torlos 0:0. Vieleicht lag
es auch an dem für uns ungewohnten 5+1 System. Im zweiten Spiel lief es
dann besser und wir gewannen 4:1. Gegen den späteren Turniersieger aus
Thalfingen verloren wir verdient 0:2. Das letzte Gruppenspiel endete nach vielen vergebenen Chancen 1:0 für uns. Leider fehlte uns nur ein Tor für den zweiten Gruppenplatz, da wir punktgleich mit dem SC Vöhringen waren.
Das Plazierungsspiel entschieden wir mit 3:1 für uns.

Ergebnisse:
SVO - SC Vöhringen          0:0
SVO - SV Lonsee              4:1
SVO - SV Thalfingen         0:2
SVO - TSG Söflingen II     1:0

Spiel um Platz 5
SVO - SV Westerheim        3:1



v.o.l: Can, Miguel, Janne, Said, Statistikexperte Marcel, Tyler
u.v.l: Maxi, Emil, Linus, Florian, Simon - Kenan fehlt auf den Bild

_________________________________________________________

Hallenturnier bei Olympia Laupheim                U8        4.1.13

Erneut Turniersieger - 22:1 Tore in 6 Spielen

Einen wirklich starken Tag haben die Jungs der U8 heute erwischt.
In der Gruppenphase konnte man sich von Spiel zu Spiel steigern,
so dass man im letzten Gruppenspiel den Traditionsverein SSV Ulm
mit 5:0 bezwingen konnte. Das bedeutete Gruppenerster mit 17:0
Toren und 12 Punkten. Absoluter Respekt an die Mannschaft !!!
Im Halbfinale konnten wir gegen den TSV Neu Ulm mit 2:0 gewinnen.
Im Finale kam es dann zum zweiten Spiel gegen den SSV Ulm 1846.
Wir konnten an die Leistung vom Gruppenspiel anknüpfen und nach
dem zwischenzeitlichen Ausgleich mit 3:1 die Partie für uns entscheiden.
Jungs das waren 2 Hammerturniere !!   

Ergebnisse:
SVO - Olympia Laupheim I         5:0
SVO - SV Sulmentingen             6:0
SVO - TV Woringen                   1:0
SVO - SSV Ulm 1846                  5:0   

Halbfinale:
SVO - TSV Neu Ulm                2:0

Finale:
SVO - SSV Ulm 1846               3:1



es spielten: Ben, Linus, Janne, Semih, Maximilian, Florian, Angelo
_______________________________________________________

Hallenturnier beim VFL Ulm       U9                         4.1.13

Unglücklicher 4 Platz

Nach einer souveränen Vorrunde ( Gruppensieger ), war mehr drin
als Platz 4.

Ergebnisse:

SVO - VFB Ulm         2:0
SVO - VFL Ulm         8:0
SVO - Illerberg         4:1

Halbfinale:
SVO - TSV Neu Ulm     1:2

Spiel um Platz 3
SVO - Illerberg         2:2    3:4 n.N.

_____________________________________________________

Hallenturnier des SV Oberelchingen  U8                   3.1.13

1.Platz beim Dreikönigsturnier  -     Einen super Start ins neue Jahr

Eine relativ lange Zeit ohne Turniere und Spieltage war endlich
vorbei, deshalb war das erste Spiel wohl etwas nervös und ohne
wirklichen Plan geführt. Das Spiel konnten wir aber dennoch mit
3:1 gewinnen. Im zweiten lief es deutlich besser und dieses 
konnten wir mit 5:0 für uns entscheiden. Das letzte Gruppenspiel
endetet 6:0. Im Halbfinale konnten wir uns nach schleppendem
Beginn gegen Dornstadt mit 5:1 durchsetzten. So kam es zu einem
wirklichen Kracherfinale gegen den bisdahin ungeschlagenen 
SSV ULM 1846. Die Jungs legten los wie die Feuerwehr und erzielten
ziemlich schnell den 1:0 Führungstreffer. Leider verpassten wir das
Ergebnis zu erhöhen. Chancen waren zu Genüge da. So kam es wie 
es kommen musste und wir bekamen den 1:1 Ausgleich. In diesem
spannenden Finale gab es einen schönen F Juniorenfussball zu sehen.
Und es endete im Neun-Meterschiesen. Das wir glücklich, aber dem
Spielverlauf entsprechend verdient gewonnen haben.

Ergebnisse:
SVO - FC Burlafingen       3:1
SVO - SV Oberelchingen   5:0
SVO - SV Jungingen         6:0

Halbfinale:
SVO - SF Dornstadt         5:1

Finale:
SVO - SSV Ulm 1846       1:1   4:3 n.N



es spielten:  Tyler, Angelo, Ben, Linus, Florian, Janne, Can

_____________________________________________________________


Hallenturnier des SV Oberelchingen  U9                   3.1.13





7.Platz mit nur einer Niederlage !!!!!!!!!

SVO - SV Lonsee        0:0
SVO - TV Wiblingen    3:3
SVO - SF Dornstadt    4:4
SVO - SSV Ulm 1846   0:10

Spiel um Platz 7
SVO - Sv Oberelchingen    4:1


v.o.l.: Andreas, Nikola, Timur, Mario, Sophie, Natalie, Marin
         Lauro und Jonas
________________________________________________________

Spielberichte und Ergebnisse 2012

_____________________________________________________________

Hallenturnier des SV Thalfingen  U9                 28.12.12

Einen guten 4 Platz erreichte die U9 beim Turnier vom
SV Thalfingen in der Brühlhalle.

Ergebnisse:
SV O I : VFB ULM                    4:0     
SV O I : TSV Holzheim             4:0
SV O I : SV Oberelchingen        7:0  
SV O I : TSV Neu Ulm              0:9
Spiel um Platz 3
SV O I : RSV Ermingen             1:3

Turniersieger wurde souverän der TSV Neu Ulm        Info
___________________________________________________________
 

Hallenturnier des SV Thalfingen  U8                 28.12.12


Platz 8 und 10 beim S.D.L Cup 2012

Mit 2 Mannschaften starteten wir in der schönen Brühlhalle.
Für paar Spieler war es der erste Einsatz bei einem Hallenturnier, 
deshalb waren die Resultate erstmal Nebensache. Nach den ersten
Spielen lief es deutlich besser und der Einsatz hat bei jedem Spieler
gepasst. 
Gruppenspiele:
SV O I : SV Thalfingen              0:6     SV O II - VFB Ulm               0:1  
SV O I : TSV Bernstadt             1:1     SV O II - TSV Blaistein        0:3
SV O I : FC Burlafingen             2:1     SV O II - SV Oberelchingen  1:3
SV O I : SV Asselfingen            0:4     SV O II - TSV Neu Ulm         0:5

Spiel um Platz 7       SV O - VFB Ulm             0:1
Spiel um Platz 9       SV O II - FC Burlafingen 0:2

Im Endspiel standen sich der TSV Blaustein und der SV Thalfingen gegenüber.
Die Partie entschied der SV Thalfingen mit 1:0 für sich. Gratulation an Sven und
sein Team.



Es spielten: Tarik, Simon, Joshua, Semih, Emil
Christopher, Koray, Metin, Ahmed, Luca, Angelos, Haci
________________________________________________________

Hallenturnier des SV Ljilijan Ulm                     17.11.12
7. Platz für das U9 Team

Gruppenspiele:

SVO - FV Ay                         0:1
SVO - RSV Ermingen             0:0
SVO - ESC Ulm                     3:0      Hassan 2, Timur
SVO - SSG Ulm                     0:1

Spiel um Platz 7

SVO - TSV Neu Ulm              0:0   2:1 n.N.  Hassan, Marin

Turniersieger wurde der VFB Ulm



_____________________________________________________________

U8 Qualifikationsturnier fürs Int. Hallenturnier im Ellental 2012       13.10.2012

Hauchdünn an Sensation vorbei.      

Nach einstündiger Fahrt nach Bissingen sind wir an den Sportanlagen Bruchwald
in Bissingen angekommen. Bei herrlichen Bedingungen konnte es dann endlich
auf dem Kunstrasenplatz losgehen. Das Teilnehmerfeld umfasste 15  Teams
aus dem Großraum Stuttgart. Im ersten Gruppenspiel müssten wir gegen den
TV Aldingen ran, eine Mannschaft die mal wieder ca einen Kopf größer war als wir.
Die Jungs ließen sich aber nicht einschüchtern und gewannen das Spiel mit 4:1. 
Für mich war es das beste Spiel was ich von Euch in letzter Zeit gesehen habe.
Jeder hat für den anderen gekämpft und sehr mannschaftsdienlich gespielt ohne 
Hektick und Firlefanz. Hut ab - So macht Trainer sein Spaß.
Im nächsten Spiel sind wir nicht so gut gestartet, irgendwie kamen die Bälle nicht
so richtig an und eure Leichtigkeit hat ein wenig gefehlt. 1 Minute vor Schluß
gelang aber trotzdem der erlösende Siegtreffer. Nach dem Spiel waren wir somit
fürs Viertelfinale qualifiziert. Das letzte Gruppenspiel gegen Germania Bietigheim 
spielten wir wieder schönen Fussball und gewannen verdient mit 3:0.
Das bedeutete Gruppenerster mit 9 Punkte und 8:1 Tore.
Im Viertelfinale erwartete uns der Gastgeber FSV 08 Bissingen, als unsere Spieler
das hörten rutschten schon vor der Begegnung bei einigen die Hose eine Etage 
tiefer. Das machte sich auch beim Spiel bemerkbar. Ungewohnt nervös und
ängstlich wurde dieses Spiel geführt. Mit den einzigen zwei Chancen gewannen 
wir dieses Spiel sehr glücklich mit 2:1.Dank unserem starkspielenden Torspieler 
Janne, der alles weghaute war auf seinen Kasten kam inkl 4 Pfosten-Lattentreffer.
Halbfinale wir kommen. Unser Gegner hieß TUS Freiberg - In diesem Spiel waren
wir zwar spielerisch überlegen aber uns fehlte leider die Ruhe und Glück vor dem
Tor. Das Spiel verloren wir leider 0:1. So platze bei vielen der große Traum
vom Internationalen Hallenturnier und es kulerte die eine oder andere Träne. Die Entäuschung war groß, aber ihr habt trotzdem einen sehr schönen und tollen
Fußball gespielt. Hut ab.  
Im kleinen Finale habt ihr wieder gezeigt was ihr könnt uns das Spiel 3:0
gewonnen.  
3. Platz geht an den SVO. Turniersieger und qualifiziert hat sich die TUS Freiberg.

Vorrunde:
 SVO - TV Aldingen                   4:1 
 SVO - SVGG Hirschlanden        1:0
 SVO - Germania Bietigheim     3:0
Viertelfinale:
 SVO - FSV 08 Bissingen           2:1
Halbfinale:
 SVO - TUS Freiberg                 0:1
Kleines Finale
 SVO - TV Aldingen                   3:0

 





_________________________________________________________________

2. Staffelspieltag in Ludwigsfeld                               06.10.12

Der Spieltag in Ludwigsfeld fand bei Top Bedingungen statt und wir zeigten
erneut gute Leistungen. Der 2004 Jahrgang erspielte sich souverän und ohne
Punktverlust den ersten Platz. Der jüngere Jahrgang wurde wegen dem besseren
Torverhältnis gegenüber den punktgleichen Thalfinger Gruppensieger.Ein Lob an
alle vier Mannschaften. Macht weiter so!!!



_______________________________________________________

1.Staffelspieltag in Offenhausen                               22.09.12

Bei mal wieder schlechten Wetterverhältnissen fand unser diesjähriger
Heimspieltag statt. Der Regen und die schwierigen Platzverhältnisse machten
sich aber bei unseren Teams nicht bemerkbar. In allen beiden Alterklassen
erreichten wir jeweils ohne Punktverlust den ersten Platz. Eine Top Leistung !!!!
Insgesamt konnten wir 28 Spieler einsetzten.





________________________________________________________________


U8 Turnier in Sindelfingen - 3.Platz zum Saisonauftakt

Nach einem nervösen Anfang sind wird ganz gut ins Turnier gekommen und haben das 1.Spiel mit 4:0 gewonnen. Beim zweiten Spiel ging es dann etwas enger zu, aber wir entschieden es mit 3:2 für uns. Im nächsten Vorrundenspiel gerieten wir zum ersten mal in Rückstand. Schön war zu sehen das ihr aber aus einem 0:2 Rückstand das Spiel noch zum 3:2 drehen konnten. Im letzen Gruppenspiel reichte uns ein 1:1 zum verdienten Gruppensieg. Im Halbfinale klappte irgendwie gar nichts mehr, zwar waren die Spieler des TSV Grafenau alle einen Kopf größer als wir aber ihr habt einfach zu schnell aufgegeben und leider nicht an Euch geglaubt. Kopf hoch - im Spiel um Platz 3 habt ihr wieder gezeigt wie man Fussball spielt und Tore schießt.
Alles in allem war es ein schöner Ausflug bei herrlichem Wetter und tollen Spielen.
Für das erste Turnier nach nur zwei Trainingseinheiten war ich voll zufrieden. Turniersieger wurde der VFL Sindelfingen I.

Ergebnisse :

SVO - GSV Maichingen II          = 4:0
SVO - TSV Ehningen                 =  3:2
SVO - VFL Sindelfingen II        = 4:2
SVO - SF Gechingen                  = 1:1

Halbfinale
SVO - TSV Grafenau                = 1:4

Spiel um Platz 3
SVO - VFL Sindelfingen II      = 3:2

 



Can, Janne, Linus,Angelo,Florian und Ben
_____________________________________________________________


Heute waren schon 2 Besucher (34 Hits) hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=