SVO1946-Jugend - F-Jugend (2008-09)
SV Offenhausen Jugendfussball

 

Willkommen bei der F-Jugend des SVO
Jg. 2008/09





Trainingszeiten:

Jahrgang 2008: Montag (17.30 - 19.00 Uhr) in der Grundschulhalle Offenhausen, Schillerstrasse
Jahrgang 2009: Mittwoch (17.00 - 18.30 Uhr) in der Fachoberschulhalle, Memminger Strasse


Ab 07.11. Hallentraining!

Schnuppertraining ist jederzeit ohne Anmeldung möglich. Einfach vorbeikommen!
Bei uns gibt es regelmäßig Trinkpausen, geben Sie ihrem Kind bitte etwas mit.
Bis bald!



Kontakt:
Andreas Kränzle   0178-8311455
email: eifelschaf@t-online.de




Unsere Turnier-Termine:

09.10.2016, Sonntag, beim TSV Neu-Ulm (Jg 2008 und 2009)
Ergebnis: F1 4.Platz, F2 2.Platz

15.10.2016, Samstag, beim TSV Pfuhl (Jg 2008 und 2009)

17.12.2016, Samstag, beim 1.FC Heidenheim
Ergebnis: Platz 3 (von 6)

30.12.2016, Freitag, SDL-Cup in Oberelchingen (Jg 2008)
Ergebnis: 5. Platz (von 12)

14.01.2017, Samstag, beim SC Staig (Jg 2008)
Ergebnis: 2. Platz (von

05.02.2017, Sonntag, beim FC Burlafingen (Jg 2009)
Ergebnis: 7. Platz (von 10)

19.02.2017, Sonntag, bei SF Dellmensingen (Jg 2008)
Ergebnis: 4. Platz (von 10)

26.02.2017, Sonntag, FUN-Cup Ulmer Norden (Jg 2008)
Ergebnis: 5. Platz (von 10)

05.03.2017, Sonntag, Kögel&Pischos Cup in Neu-Ulm (Jg 2009)
Ergebnis: 7 Platz (von 10)

05.03.2017, Sonntag, Turnier in Söflingen (Jg 2009 und Bambini)
Ergebnis: 10. Platz (von 10)

11.03.2017, Samstag, Turnier in Söflingen (Jg 2008)
Ergebnis: 6. Platz (von

12.03.2017, Sonntag, Turnier in Langenau (Jg 2008 und 2009)
Ergebnis: 5. Platz (von 6)

30.04.2017, Samstag, beim SV Thalfingen (Jg 2008 und 2009)

06.05.2017, Samstag, beim SV Offenhausen (Jg 2008 und 2009)

13.05.2017, Samstag, beim TSF Ludwigsfeld (Jg 2008 und 2009)

21.05.2017, Sonntag, beim FC Burlafingen (Jg 2008 und 2009)

28.05.2017, Sonntag, beim VfL Ulm (Jg 2008 und 2009)

22./23.07.2017, Sommerturnier SV Offenhausen



Berichte:

Staffeltag in beim TSV Neu-Ulm, 09.10.:

Sehr erfreulich lief der erste Staffelspieltag beim TSV Neu-Ulm für unsere Mannschaften! Mit vielen Neulingen in den Teams waren wir uns über den Leistungstand noch etwas im Unklaren, wurden aber positiv überrascht. Alle, alte wie neue Hasen, haben gut mitgezogen und viel Einsatzfreude gezeigt.

Unsere Jüngeren von der F2 sicherten sich in einem jeder-gegen-jeden-Turnier mit sechs Mannschaften ungeschlagen den zweiten Platz hinter dem FC Burlafingen! Eine Super-Leistung! Die Ergebnisse:

SVO - TSV Neu-Ulm II 1:1
SVO - FC Burlafingen 3:2
SVO - TSF Ludwigsfeld 1:0
SVO - TSV Pfuhl 0:0
SVO - TSV Neu-Ulm I 3:0


(Unser erfolgreiches F2 Team in Neu-Ulm. Leandro, Marvin, Felix, Lucas, Ivan, Merlin, Veli, Maskottchen)

Auch die F1 überraschte positiv durch den Gruppensieg in der Gruppenphase des 10-Mannschaften-Turniers. Angetreten sind Phillip, Samuel, Wally, Mika, Eren, Brandon, Mirheme, Dustin, Mattia. Leider ging das Halbfinale gegen den FV Illertissen dann im 0:1 verloren, wobei das Ergebnis auch respektabel war. Illertissen hatte in vier Gruppenspiele zuvor 19 Tore geschossen...  Im Spiel um Platz 3 war dann die Luft raus. Zuvor im Zusammenspiel mit richtig schönen Aktionen, war davon im letzten Spiel nicht mehr viel zu sehen (dafür viele Verzweiflungschüsse...). Aber insgesamt ist der 4. Platz von 10 Mannschaften ein Kompliment wert: Gute Leistung, Jungs und Mädel!

SVO - FC Burlafingen II 3:0
SVO - TSV Neu-Ulm II 4:1   
SVO - TSV Pfuhl 1:1
SVO - TSF Ludwigsfeld 1:1
SVO - FV Illertissen 0:1 (Halbfinale)
SVO - TSF Ludwigsfeld 0:2 (Spiel um Platz 3)


Vorbereitungsturnier in Jungingen, 11.09.

Aufgrund der Ferienzeit fanden leider nur 4 (!) Spieler den Weg nach Jungingen. Um dem Gastgeber Ärger mit Spielplanänderungen zu ersparen, haben wir nicht abgesagt und sind trotzdem angetreten. Netterweise haben uns andere Vereine (Dornstadt, Westerstetten, Jungingen, Oberelchingen und Lonsee) für jedes Spiel einen wechselnden Leihspieler abgegeben, so daß wir jeweils mit 5 Mann antreten konnten. Danke an die Kollegen!

Für den SVO am Start waren: Mika (2008), Joedy (2008), Sinan (2009) und Taha (2008, in seinem ersten Turnier).

Und wir bekamen bei der Siegerehrung Sonderapplaus, weil wir nicht kurzfristig abgesagt haben, wie es andere Mannschaften in der Situation wohl getan hätten.

SVO – Jungingen 2 0:4
Leihspieler kam von SF Dornstadt.
In diesem ersten Spiel war die „Ordnung“ noch völlig chaotisch, was natürlich bei der Zusammenstellung der Mannschaft kein arges Wunder war. Zwei 2008er, ein 2009er, ein Debütant und ein Leihspieler. Das besserte sich allerdings im Verlaufe des Turniers. Am Sieg der Junginger gab es nie Zweifel, das Ergebnis war aber etwas zu hoch. Wir hatten wir auch zwei, drei gute Chancen, das Ergebnis freundlicher zu gestalten.

SVO – Jungingen 1 0:0
Leihspieler wieder aus Dornstadt, diesmal ein anderer.
Gegen den späteren Turniersieger SV Jungingen 1 wurde alles besser. Grund hierfür war auch der Leihspieler, der sehr engagiert und zweikampffreudig auch in der fremden Mannschaft war. Sinan fand in der Abwehr Sicherheit, so daß Mika mehr nach vorne frei war und immer wieder für Gefahr sorgte. Am Ende hatten wir sogar mehr Chancen zum Sieg, einmal eine Serie von fünf Torschüsse, die der Junginger Torwart (bester des Turniers!) aber allesamt halten konnte. Ok, einmal half ihm die Latte.

SVO – SF Dornstadt 6:1
Ok, Mika war jetzt wütend.
Leihspieler kam vom SV Oberelchingen.
Unser Dornstädter Freund von letzten Spiel stand diesmal auf der Gegenseite in der Abwehr, hatte aber keine Chance gegen Mika, der 10 Minuten im Vollsprintmodus unterwegs war und einen Angriff nach dem anderen abschloss. Fünf Treffer, der sechste kam von Debütant Taha.

SVO – SV Lonsee 4:0
Leihspieler von Westerstetten.
Drei weitere Tore von Mika, eines vom Westerstettener Leihstürmer. Spiel auf ein Tor.

SVO – Westerstetten 0:2
Leihspieler von SV Jungingen 2.
Westerstetten zog damit (neben Jungingen 1) ins Halbfinale ein. Das Spiel war eigentlich recht ausgeglichen, mit leichten Vorteilen für Westerstetten. Es war für unsere Jungs das fünfte Spiel ohne Auswechselspieler bei über 30 Grad, da gingen alle so langsam am Stock. Also kein Vorwurf, man wollte, aber es ging nicht mehr gegen die guten Westerstetter.

Tabelle:

1. Westerstetten  13 Punkte
2. SV Jungingen 1 10 Punkte
3. SV Jungingen 2 8 Punkte
4. SVO 7 Punkte
5. SF Dornstadt 4 Punkte
6. SV Lonsee 0 Punkte

Spiel um Platz 7: SVO – Jungingen 4 5:1
Als Leihspieler kamen vier (!) freiwillige Spieler vom SV Lonsee inklusive Torspieler. So konnte ich mal munter wechseln und Mika hatte immer frische Feldspieler. Mika (wer sonst?) machte alle fünf Tore und schraube seine Tagesbilanz auf 13 Treffer. Bei der Mika-Mania soll aber natürlich nicht zu kurz kommen, dass Sinan in der Abwehr, Joedy im Tor und Taha überall auch eine tolle Leistung geboten haben. Keiner gewinnt allein ein Spiel. In einem "zusammengewürfelten" Team, bei Sommerhitze und ohne Auswechselspieler: Hut ab!

Das war es dann also. 3 Siege, 1 Remis, 2 Niederlagen, 15:8 Tore. Klingt besser als Platz 7.

Heute waren schon 2 Besucher (27 Hits) hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=