SVO1946-Jugend - SGM B ( JG 98-99 )
SV Offenhausen Jugendfussball

 




Trainer:

- Zafer Colak
- Deniz Colak

seit dem 05.05.2015 trainieren Uli Bayer und Jo Wabra zusammen mit dem
JG 2000 die Mannschaft.

Trainingszeiten:
- Dienstag und Donnerstag 18:00 Uhr - 19:30 Uhr auf dem Sportgelände
in Offenhausen




-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Termine:

Qualistaffel 3

Rückrunde: Leistungsstaffel zur Bezirksstaffel

14.03.2015 15:00Uhr SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Dietenheim/Regglisweiler (Bericht)
21.03.2015 14:00Uhr FC Burlafingen : SGM Pfuhl/Offenhausen (Bericht)
28.03.2015 16:00 Uhr SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Feldstetten/Heroldstatt (Bericht)
11.04.2015 16:00 Uhr SGM Jungingen/Lehr/Mähringen : SGM Pfuhl/Offenhausen (Bericht)
18.04.2015 16:00 Uhr SGM Pfuhl/Offenhausen : TSV Blaustein II (Bericht)
25.04.2015 16:00 Uhr VfL Ulm  : SGM Pfuhl/Offenhausen (Bericht)
02.05.2015 16:00 Uhr SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Wullenstetten/Gerlenhofen/Ay (Bericht)
09.05.2015 13:30 Uhr SGM Beuren/Pfaffenhofen : SGM Pfuhl/Offenhausen (Bericht)
16.05.2015 16:00 Uhr SGM Pfuhl/Offenhausen : TSG Söflingen II (Bericht)
13.06.2015 16:00 Uhr SGM Machtolshei/Merklingen : SGM Pfuhl/Offenhausen
20.06.2015 16:00 Uhr SGM Pfuhl/Offenhausen : TSV Langenau

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

07.10.2014 Pokalspiel SGM Jungingen : SGM Pfuhl/Offenhausen 3 : 1
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Turniere

10.01.2015 Turnier RSV Wullenstetten (Zusage)
25.01.2015 Turnier SF Dornstadt (Zusage)
01.02.2015 Turnier Söflingen (Zusage)
07.02.2015 Turnier beim SV Lonsee (Zusage)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16.05.2015 16:00 Uhr SGM Pfuhl/Offenhausen : TSG Söflingen II
Treffpunkt 14:30 Sportplatz
Mannschaft:
Christian, Maximilian, Rene J., Metin, Ben, Murathan, Armin, Kendal
Marco (TS), Kevin, Rene B., Nico, Sebastian

Eine starke spielerische Leistung unserer Jungs. Darauf könnt Ihr stolz sein.

An dieser Stelle wünscht die gesamte Mannschaft und alle von
der SGM Pfuhl/Offenhausen dem verletzten Spieler alles gute
bei der Genesung seiner im Spiel erlittenen Verletzung.


09.05.2015 SGM Beuren/Pfaffenhofen : SGM Pfuhl/Offenhausen 1 : 0

Treffpunkt um 12:00 Uhr am Hallenbad.
Mannschaft:
Maximilian, Christian, Rene, Metin, Ben, Erdal, Muharrem, Rene, Kevin,
Karim, Joni, Niklas, Joshua, Delvan, Marco


02.05.2015 SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Wullenstetten/Gerlenhofen/Ay 0 : 7
Mannschaft:
Maximilian (TS), Niklas, Christian, Kemal-Can, Ben, Joshua, Berkay, Murathan,
Delvan, Metin, Muharrem, Sani, Sebastian, Veli

Kampflos, Lustlos, Kraftlos.

25.04.2015 VfL Ulm : SGM Pfuhl/Offenhausen 3 : 0
Mannschaft:
Maximilian (TS), Niklas, Christian, Murathan, Delvan, Joshua, Berkay, Sani, Ben,
Metin, Muharrem, Veli, Armin, Sebastian



18.04.2015 SGM Pfuhl/Offenhausen : TSV Blaustein II  0 : 12
Mannschaft:
Maxi (TS), Christian, Niklas, Ikra, Delvan, Joshua, Berkay, Veli, Metin
Muharrem, Sebastian, Armin, Muharrem, Kemal-Can

Ohne viele Worte konnte man sehen das der TSV Blaustein mit
dieser Mannschaft in der Leistungsstaffel unterfordert ist.
Unsere Jungs konnten in den ersten 20 Minuten gut dagegenhalten.
Danach war der Bann gebrochen.
Trotz Roter Karte und Zeitstrafe war es kein überhartes Spiel.

11.04.2015 SGM Jungingen/Lehr/Mähringen SGM Pfuhl/Offenhausen 4 : 2
Mannschaft und Torschützen
Maxi (TS), Christian, Niklas, Ikra, Delvan 1x, Joshua, Berkay, Veli, Ben, Metin 1x
Muharrem, Sebastian,

Nach tollem Spiel und einer 2:0 Führung schafft es die Mannschaft nicht nach
einem Gegentor die Ruhe zu bewahren. Der Sieg wäre möglich gewesen. 


28.03.2015 16:00Uhr
SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Feldstetten/Heroldstatt 3 : 2

Mannschaft und Torschützen:
Maxi (TS), Christian 1x, Joshua, Delvan, Ben, Metin, Berkay 1x,
Murathan, Veli, Niklas, Sebastian, Muharrem 1x, Ikra

Eine starke Mannschaftsleistung sorgte für einen verdienten Sieg.
Jeder lief und kämpfte für den Mannschaftserfolg.


21.03.2015 14:00 Uhr FC Burlafingen : SGM Pfuhl/Offenhausen 4 : 0
Mannschaft:
Maxi (TS), Christian, Rene, Joshua, Delvan, Erdal, Ben, Metin, Berkay,
Murathan, Veli, Niklas, Sebastian

Die Mannschaft hat nicht aufgegeben. Jeder hat seinen Einsatz gebracht.
Jetzt gilt es die Leistung zu stabilisieren.


14.03.2015 15:00Uhr
SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Dietenheim/Regglisweiler 2 : 1

Mannschaft und Torschütze:
Maxi (TS), Christian, Rene, Joshua, Delvan, Erdal, Ben, Metin, Berkay 2x, Kemal-Can
Murathan, Muharrem, Veli

Ein guter Beginn unserer Mannschaft. Zwei Kopfballtore von Berkay und konsequenter
Arbeit in der Devensive sicherten den Sieg.

_____________________nach oben____________________


07.02.2015 18:00 Uhr Turnier in Lonsee (Ende 22:15Uhr)
Mannschaft:
Christian, Maxi (TS), Niklas, Rene, Berkay, Erdal, Metin, Delvan, Joshua, Sani


SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Lonsee/Dornstadt II                   2 : 0  
SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Blautal                                       4 : 4
SGM Pfuhl/Offenhausen : FTSV Kuchen                                     5 : 0
SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Scharenstetten/Tomerdingen    1 : 3

Spiel um Platz 3

SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Lonsee/Dornstadt I                    3 : 4

01.02.2015 09:00Uhr Turnier in Söflingen
Mannschaft und Torschützen:
Christian, Maxi (TS), Niklas, Kemal, Berkay 5x, Veli, Murathan 1x, Muharem, Delvan 1x


SGM Pfuhl/Offenhausen : TSG Söflingen IIII        1 : 4
SGM Pfuhl/Offenhausen : TSG Söflingen III          3 : 1
SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Lehr                     3 : 3
SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Blautal                  0 : 2
SGM Pfuhl/Offenhausen : TSG Söflingen II           1 : 2
SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Dornstadt             0 : 9
SGM Pfuhl/Offenhausen : TSG Söflingen I             0 : 5

Laufbereitschaft, Einsatz, Zusammenspiel, Mannschaft ....
Tia wenn das alles immer vorhanden gewesen wäre .....


25.01.2015 13:30 Uhr Turnier in Dornstadt
Mannschaft:
Erdal, Rene, Maxi (TS), Niklas, Metin, Joshua, Muharrem, Berkay, Sani


SGM Pfuhl/Offenhausen : SG Dornstadt/Lonsee I                 1 : 3
SGM Pfuhl/Offenhausen : TSG Söflingen                               2 : 0
SGM Pfuhl/Offenhausen : SG Albeck/Göttingen/Langenau    0 : 1

Halbfinale
SGM Pfuhl/Offenhausen : TSV Neu-Ulm                                5 : 6 n. E. (1:1)
Spiel um Platz 3
SGM Pfuhl/Offenhausen : FV Biberach                                   2 : 1

Mit einem Sieg aber der besseren Tordifferenz erreichten die Jungs das Halbfinale.
Nach sehr verhaltenem beginn in den Gruppenspielen zeigte die Mannschaft im
Halbfinale eine Klasse Leistung. Zwanzig Sekunden haben gefehlt und das Finale
wäre erreicht worden. Im Elfmeterschießen hat der 12te Elfmeter an die Latte
das Aus besiegelt.
Im Platzierungsspiel ließen die Jungs nichts mehr anbrennen und gewannen
gegen Biberach.



10.01.2015 Turnier in Wullenstetten

SGM Pfuhl/Offenhausen : RSV Wullenstetten                      1 : 1
SGM Pfuhl/Offenhausen : FV Senden                                   0 : 1
SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Amstetten/Stubersheim      3 : 1
SGM Pfuhl/Offenhausen : Günztaler Kickers                        4 : 0
SGM Pfuhl/Offenhausen : FV Illertissen                                1 : 0


Glückwunsch zum Erreichen der Leistungsstaffel. Jetzt geht's los Jungs. Im Training
dranbleiben und Vollgas geben.

25.10.2014 15:00 Uhr TSG Söflingen : SGM Pfuhl/Offenhausen 4 : 0

18.10.2014 15:30Uhr SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Wiblingen/Unterweiler 4 : 3

Nach dem Spiel findet eine Mannschaftssitzung für alle statt. Teilnahmepflicht
für alle.


11.10.2014 16:00 Uhr TSV Blaustein II : SGM Pfuhl/Offenhausen 7 : 0

Leider ließ die Mannschaft jeglichen willen erkennen dieses Spiel anzunehmen
und mitzuspielen. Die Mannschaft kann mehr und muss es auch wieder zeigen.

07.10.2014 Pokalspiel SGM Jungingen : SGM Pfuhl/Offenhausen 3 : 1

Wenn man nicht als Mannschaft auftritt und sich nur gegenseitig die Verantwortung
zuschiebt kann nichts dabei herauskommen.
Zur Halbzeit rettete sich die Mannschaft Dank des Torspielers und dem
Unvermögen der Junginger Mannschaft Ihre Torchancen (auch ein Elfmeter war dabei)
zu nützen mit einem 0 : 0 in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel fand die Heimmannschaft als erstes zu Ihrem Spiel
und Gewann verdient dieses Pokalspiel.

04.10.2014 16:00 Uhr SGM Türkgücü Ulm/ESC Ulm : SGM Pfuhl/Offenhausen 1 : 2

Ein verdienter Sieg unserer Mannschaft und ein großes Kompliment an unsere Jungs
die auf solche Provokationen zumeist nur Kopfschüttelnd und mit Erstaunen
reagierten.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie es in der zweiten Hälfte abging muss man sich Überlegen ob vom
SV Offenhausen überhaupt noch eine Mannschaft gegen solch einen
Gegner antritt. Hut ab vor der Leistung des Schiedsrichters der in jeder
Situation besonnen und Ruhig reagierte.

2. Jugendleiter SV Offenhausen
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

01.10.2014 18:30 Uhr SGM Pfuhl/Offenhausen : FV Senden 7 : 2

Ein nie gefährdeter Sieg. Bei ruhigerem und besserem zusammen-
spiel wäre ein höheres Ergebnis möglich gewesen.

27.09.2014 16:00 Uhr SGM Blautal I : SGM Pfuhl/Offenhausen 0 : 3 (gewertet)

Spiel von Blautal abgesagt wg. Spielermangel.


20.09.2014 16:00 Uhr SGM Pfuhl/Offenhausen : SGM Erbach / Dellmensingen 3 : 3

Treffpunkt 14:45 Uhr am Sportplatz in Offenhausen
Mannschaft und Torschütze:
Maximilian (TS), Clement, Christian, Rene, Delvan, Erdal, Berkay 3x, Murathan,
Muharrem, Metin (C), Salih, Kemal, Kendal, Ben

Die Mannschaft zeigte zwei Gesichter. In der 1. Halbzeit hat der Einsatz und die
Laufbereitschaft gestimmt. So gab es eine verdiente 3 : 0 Pausenführung.
In der zweiten Hälfte alles wie vergessen und weggeblasen. Am Ende blieb es dann bei
dem Unentschieden.

16.09.2014 18:00 Uhr Vorbereitungsspiel SGM : FV Weißenhorn 1 : 5

In der ersten Hälfte waren die Jungs bemüht aber man merkte das noch
kein Spielrythmus da war. Eigene Chancen wurden nicht verwertet.
So ging`s mit 0 : 3 in die Halbzeit.
Nach der Pause war die Mannschaft bemüht und es war eine Steigerung
zu sehen.

Heute waren schon 2 Besucher (40 Hits) hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=